News

News

UA Ruhr News Center

21. April 2021

Virtueller Deutsch-Russische Wissenschaftstag

Über 30 deutsche und russische Organisationen nehmen am 25.04.2021 am Deutsch-Russischen Wissenschaftstag teil (#scienceday de-ru).

Die Veranstaltung wird vom DAAD-Informationszentrum in St. Petersburg und dem DWIH Moskau im Rahmen der alljährlichen Deutschen Woche in St. Petersburg organisiert. Die Universitätsallianz Ruhr (UA Ruhr) ist am virtuellen Wissenschaftstag stark vertreten: Prof. Manfred Bayer (TU Dortmund) hält den Vortrag zum Thema: Die Zukunft der Informationstechnologien: Kohärente Spinphysik im Sonderforschungsbereich TRR 160, von der Research School Bochum wird ein Workshop zu Career opportunities for postdocs in Germany angeboten und unser Liaison Office Moscow ist den ganzen Tag über mit einem Stand der UA Ruhr und einer Präsentation des Programms Studienbrücke vertreten.

Weitere Informationen finden Sie hier: https://www.dwih-moskau.org/de/event/virtuelle-messe-deutsch-russisches-scienceday/.